Aktuell sind 85 Gäste und keine Mitglieder online

Eins meiner ersten Projekte war dieser Wohnzimmertisch, gebaut aus einem Pinball Champ von Zaccaria. Der Pinball Champ hatte eine noch krassres Schicksal als der Grand Prix. Gekauft für 50 € war der Pinball Champ jahrelang in einem Zimmer bei Jugendlichen als Wohnzimmertisch im Einsatz. Cola und Wiskey im Innenraum, oder das was davon noch übrig war, Brandflecken am Gehäuse, staubig und verdreckt, da findet man keine Worte. Selbstverständlich war die Befestigung für die Backbox mit einer Metallplatte abgedeckt, die einfach ins Gehäuse geschraubt wurde. Alles in allem eine Ruine, auch hier fand sich niemand, der das Gerät hatte kaufen wollen.

Wie auch immer, bei mir wurde das Playfield zum Couchtisch, nicht die beste Arbeit, dafür eine der ersten.

Den Tisch gibt es mittlerweile nicht mehr, das Playfield existiert noch und wartet auf ein neues Projekt, das sicher um die Ecke komen wird.

 

Login Form